Aufgabe 1 von 13
Geräusche, die laut sind und stören -

der Ruf
der Lärm
der Ansturm
Aufgabe 2 von 13
Eine Klage -

das Angebot
die Sorge
die Beschwerde
Aufgabe 3 von 13
Gebräuchlich, allgemein üblich; viel gekauft, handelsüblich -

gängig
abwechslungsreich
satt
beeindruckend
Aufgabe 4 von 13
Jemandem mitteilen, dass man mit jemandem/etwas überhaupt nicht zufrieden ist ≈ sich über jemanden/etwas beklagen -

überquellen
sich beschweren
hinweisen
Aufgabe 5 von 13
Stimmt das?
Von den russischen Touristen wird nichts gutes erwartet.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.
Aufgabe 6 von 13
Stimmt das?
Die Türkische Riviera wird in diesem Sommer unter Russen sehr beliebt.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.
Aufgabe 7 von 13
Stimmt das?
Um nach Türkei zu fahren, brauchen die Russen ein Visum.

Das stimmt nicht.
Das stimmt.
Aufgabe 8 von 13
Stimmt das?
Frau Nikolaenko behauptet, dass Russen am Hotelbuffet Produkte klauen.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.
Aufgabe 9 von 13
Stimmt das?
Das Essen in der Türkei ist nicht abwechslungsreich.

Das stimmt nicht.
Das stimmt.
Aufgabe 10 von 13
Stimmt das?
Laut Frau Nikolaenko ist das Essen für die Russen sehr wichtig.

Das stimmt nicht.
Das stimmt.
Aufgabe 11 von 13
Stimmt das?
Laut Frau Nikolaenko ist es für Russen üblich, viel zu essen, zu trinken und zu tanzen.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.
Aufgabe 12 von 13
Stimmt das?
Deutschen Touristen gefällt es nicht, dass man am Urlaubsort zu viel für Russen veranstaltet.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.
Aufgabe 13 von 13
Stimmt das?
Frau Nikolaenko sagt, dass die Zahl der sogenannten neureichen Russen zunehmen wird, weil immer mehr Russen sich einen Urlaub leisten können.

Das stimmt.
Das stimmt nicht.