Aufgabe 1 von 21
Du kannst mich nicht dazu ... , dir zu helfen!

fragen
bedürfen
zwingen
Aufgabe 2 von 21
Nachdem er lange fort war, genoss er es, wieder in der ... Umgebung zu sein. 

gewohnten
gezwungenen
bereiten
Aufgabe 3 von 21
Es hätte nur ... bedurft und ich hätte ihr verziehen.

einem Wort
eines Wortes
ein Wort
Aufgabe 4 von 21

Ergänzen Sie das Verb "erkundigen" in der richtigen Form.
Ich habe mich am Bahnhof , wann der nächste Zug nach Essen fährt.
Aufgabe 5 von 21

Ergänzen Sie das Verb "leisten"  in der richtigen Form.
Nach der anstrengenden Arbeit haben wir uns erst mal eine Pause .
Aufgabe 6 von 21
Sich erlauben, etwas zu tun, was oft andere stört ≈ sich etwas herausnehmen <sich eine unverschämte Bemerkung, einen üblen Scherz, einen Fehler, einen Schnitzer ... >: Er kann (es) sich nicht mehr ... , zu spät zur Arbeit zu kommen.

fassen
zwingen
sich lesiten
Aufgabe 7 von 21

Ergänzen Sie das Verb "wundern"  in der richtigen Form.
Sein Verhalten hat alle sehr .
Aufgabe 8 von 21
Wir sind ... die Schneestürme im Februar gewöhnt.

auf
von
an
für
Aufgabe 9 von 21
Eine Person/Sache (mit der Hand, den Händen) greifen und sie festhalten -

fassen
zwingen
leisten
Aufgabe 10 von 21

Ergänzen Sie das Verb "bedürfen" im Präteritum.
Sie der Hilfe ihrer Freundin.
Aufgabe 11 von 21

Ergänzen Sie das Verb "staunen" im Präteritum.
Er nicht schlecht über ihren Vorschlag.
Aufgabe 12 von 21
Sich erkundigen -

Überraschung, Verwunderung und Respekt empfinden
jemanden durch Drohungen, Gewalt o. Ä. dazu bringen, etwas Bestimmtes zu tun 
(jemandem) Fragen stellen, um Informationen über jemanden/etwas zu erhalten
Aufgabe 13 von 21
... Sie sich nach der Ankunft des Zuges.

Entschließen
Erkundigen 
Gewöhnen
Aufgabe 14 von 21
Gezielt nach einer bestimmten Sache fragen

sich wundern
sich erkundigen
zwingen
Aufgabe 15 von 21
Staunen +

mit
von
über
auf
Aufgabe 16 von 21
Brauchen, nötig haben -

bedürfen
sich erkundigen
sich entschließen 
Aufgabe 17 von 21
Bedürfen +

G
D
A
N
Aufgabe 18 von 21
Etwas kaufen od. tun, um sich zu belohnen od. um sich eine Freude zu machen ≈ sich etwas gönnen

sich lesiten
sich entschließen
sich erkundigen
Aufgabe 19 von 21
Ich ... mich, dass es nicht regnet.

wundere
zwinge
leiste
Aufgabe 20 von 21

Ergänzen Sie das Verb "zwingen" in der richtigen Form.
Wir waren leider aufzugeben.
Aufgabe 21 von 21
Ich werde mich erst noch am Schalter ... den neuen Fahrpreisen erkundigen.

bei
nach
von