1. Nennen Sie 5-10 Namen von großen deutschen Persön­lichkeiten.

2. Lesen Sie den Text. Haben sich Ihre Prognosen erfüllt?

Beim deutschen Fernsehsender ZDF wollte man es genau wissen. Mit der Frage: „Wer sind die größten Deutschen?“ wand­te man sich an das Fernsehpublikum. Es gab Sendungen zu diesem Thema, und am Ende durften die Zuschauer aus einer Liste von 1600 Personen abstimmen, wer die 100 größten Deutschen sind. Danach gab es noch einmal ein Rennen um die besten 10. Etwa 3,3 Millionen Menschen haben bei der Abstimmung mitgemacht.

Die Sieger sind:

1. Konrad Adenauer (1876-1967). 1949 wurde er zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Er sagte: „Wenn die ande­ren glauben, man ist am Ende, dann muss man erst richtig anfangen.“

2. Martin Luther (1483-1546). Seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel waren der Auslöser der Reforma­tion. Er sagte: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders. Gott helfe mir Amen.“

3. Karl Marx (1818-1883). Zusammen mit Friedrich Engels gilt er als Begründer des wissenschaftlichen Sozialismus. Er schrieb: „Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, näm­lich, dass sich vieles ändern lässt, bloß nicht die Menschen."

4. Hans und Sophie Scholl (1918/1921-1943). Die Geschwister ge­hörten 1942/43 der studentischen Widerstandsbewegung „Weiße Rose“ an. Sie wurden 1943 zum Tode verurteilt und hingerichtet.

5.  Willy Brandt (1913-1992). Seine Friedens- und Ostpolitik machte ihn zu einem bedeutenden Bundeskanzler.

6. Johann Sebastian Bach (1685-1750). Seine Musik bildet den un­übertroffenen Höhepunkt des musikalischen Barock.

7. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832). Er prägte die Dichtung des „Sturm und Drang“ ebenso wie die der „Weimarer Klassik“.

8. Johannes Gutenberg (-1397-1468). Gutenberg war der Erfinder der Buchdruckerkunst mit beweglichen Buchstaben. Er machte die Bibel bereits 1454 zum Bestseller.

9. Otto von Bismarck (1815-1898). Der „Eiserne Kanzler“ galt als Einiger des Deutschen Reichs.

10. Albert Einstein (1879-1955). Der Physiker entwickelte unter an­derem die Relativitätstheorie. 

3. Welche Persönlichkeiten waren Ihnen bekannt? Welche unbekannt?

4. Suchen Sie im Internet nach Informationen über die großen Deutschen, die Sie nicht gekannt haben. Verfassen Sie einen kurzen Lebenslauf von einer Persönlichkeit aus der Liste. Erzählen Sie im Kurs über diesen Menschen, ohne den Namen zu nennen. Lassen Sie Ihre Lernpartner erraten, wer das ist.

Н.Ф. Бориско, Немецкий язык: уровень совершенства, с. 205



Diese Seite als .PDF speichern